Tage in Freiburg und das
Punktspielgegen den SC
(1.11.2015)

Drei unserer Mädels (Katharina, Anja und Swanti) waren schon seit Montag in Freiburg. Joe kam Mittwoch dazu. Gemeinsam besuchten sie das Pokalspiel gegen den SSV Reutlingen.

Hier gehts zur Reutlingen Seite

Ein paar Urlaubstage in Freiburg standen bis zum Punktspiel gegen den SC zur Verfügung um die Sehenswürdigkeiten und das Nachtleben zu erkunden. Auch ein Kurzbesuch um "Löwe Roter" zum Geburtstag zu gratulieren stand auf dem Programm. Am Freitag (30.10.2015) traf auch Fabi in Freiburg ein. Samstag Abend stand ein letzter Besuch bei unserem Stamm-Italiener "Restorante Milano" auf dem Programm. Ein lustiger Abend bei dem Doro und Ecki erstmals in unserer Runde auftauchten. Wir hatten Spaß, es floss viel Bier, Wein und Grappa. Etwas Angst hatte nur die Chefin des Hauses um ihren seit 30 Jahren existierenden Laden. Das Indoorfeuerwerk, das wir mehrfach zündeten, kam ihr nicht so geheuer vor. Ecki bekam noch etwas Brot als Wegzehrung um sein Hotel zu finden, als wir nach Hause gingen.

Tage in Freiburg (Bildergalerie)

 

Am Sonntag den 1.11.2015 spielte die Eintracht gegen den Freiburger SC. Ein 0:2 Rückstand wurde von der Eintracht noch zum 2:2 gedreht. Nach dem Spiel, bei dem wir noch weitere Freunde trafen, war es dann Zeit für die lange Rückfahrt.

Spiel gegen den SC Freiburg (Bildergalerie)