Geisterspiel 30.05.2020


Der Mitte März durch den coronabedingten Lockdown unterbrochene Spielbetrieb wurde Ende Mai wieder fortgesetzt, allerdings in leeren Stadien. Am 30.05.2020 fand das erste Spiel gegen Viktoria Köln statt. Ein Heimspiel, dass sich nicht wie ein Heimspiel anfühlte. Mit vielen anderen sahen Micha, Olli und Joe das Spiel in der "Wahre Liebe". So dicht am Stadion aber doch so fern...
 


Auch der NDR-Sportclub war in Braunschweig und drehte einen Bericht mit Interviews.
 

Zurück